Child pages
  • info566
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

INFORMATIONSBLATT FOLGE 566

TRAIL-RUNNING WORKSHOP WACHAU


Termin: 2. April 2017 (8:15Uhr bis. ca. 17:00Uhr), Krems/Stein

Fahrgemeinschaften aus Wien werden organisiert, auch die Anreise mit dem Zug ist gut möglich.

Kursleiterin: Veronika Limberger

Info: Die WACHAU ist den meisten Läufern hauptsächlich durch den alljährlich Mitte September stattfindenden Wachau-Marathon bekannt.
Doch nicht nur im Flachen an der Donau lässt es sich in der Gegend um Krems, Dürnstein, Göttweig und Mautern wunderbar laufen und wandern.
Trails, Waldwege und das weitverzweigte Wanderwegnetz des sog. Welterbesteigs bieten außerdem eine Vielzahl an abwechslungsreichen
Trainingsstrecken zum Trail Running an, die sich nicht nur durch ein herrliches Panorama auszeichnen, sondern nebenbei auf Grund der nicht
zu unterschätzenden Steigungen bestens zum Berglauftraining geeignet sind.
Gelaufen wird eine Vormittagsrunde (ca. 18km/500hm), nach einer Mittagspause eine weitere Strecke (ca. 10km/400hm).


Was solltest Du mitbringen?

  • Eine solide Grundkondition sollte vorhanden sein (ca. Fähigkeit, die Halbmarathondistanz gut und ohne größere Einbuße laufen zu können;
    bei Zweifeln in der Selbsteinschätzung, bitte Nachricht an mich; s Kontakt!)
  • Pflichtausrüstung: Laufrucksack, Erste Hilfe Set, (Trail-)Laufschuhe mit gutem Profil, wetter- bzw. regenfeste Laufbekleidung
    (weitere Details zur Ausrüstung werden rechtzeitig bekannt gegeben)


Kontakt: veronika.limberger@univie.ac.at

 



 

 

  • No labels