Child pages
  • info546
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

INFORMATIONSBLATT FOLGE 546

MTB - MEHRTAGESTOUREN

 


Trail-Transalp Hohe Tauern - Dolomiten

Route: Neukirchen, Prettau, Klammjoch, Staller Sattel, Olang, Kronplatz, St.Martin, Wengen, St. Kassian, Arabba, Sellajoch, Seis, Völs, Bozen. (Änderungen möglich) Tagesetappen ca. 1500-2000hm und 30-70km

Termin: Beginn: SA, 16.7.2016, Treffpunkt Krimml 09:00 Uhr (Info über gemeinsame Übernachtungsmöglichkeit in Krimml bei Vorbesprechung)Ende: Do, 21.7.2016, Bhf Bozen ca. 13:00 Uhr

An-/Abreise: Zug: Wien-Neukirchen, Bozen-Wien (Fahrradplätze für die KursteilnehmerInnen werden von uns reserviert)

Unterkunft: Berghütten/Pensionen (Lager bzw. Mehrbettzimmer)

Vorbesprechung: Mo, 13.6.2016, 18:00 Uhr, Marswiese (bei Parkplatz) mit Mountainbike, für die Tour geeignetem Rucksack (25-30l), Radhelm und Bikeoutfit (kleine Bikerunde im Anschluss an die Besprechung; ~30-45min) max.

Teilnehmerzahl: 16

Kursleiter: Benedikt Mehl und Peter Schrottmayer Fragen, weitere Infos: beni.m@gmx.at,
Auf diesem Alpencross kombinieren wir die interessantesten Singletrails durch die hohen Tauern und die Dolomiten zu einem Transalp. Unser Ziel war die Zusammenstellung einer Tour mit möglichst hohem Anteil von gut fahrbaren Singletrails, wenig Tragepassagen (bis auf Krimmler Tauern  ca. 500hm) und einem geringen Asphaltanteil – und das in einer der landschaftlich eindrucksvollsten Gegenden der Alpen, die man auf den Hüttenübernachtungen noch intensiver erleben kann.
Die Start- und Endpunkte der Tour wurden so gewählt, dass eine gute Erreichbarkeit mit der Bahn gegeben ist. Zwei Guides ermöglichen eine Individuelle Gestaltung und bei Bedarf auch eine abschnittsweise Gruppenteilung, um auf Wetterbedingungen, Pannen, Verzögerungen oder Zusatzwünsche eingehen zu können.
Voraussetzung für die Tour ist eine entsprechende Kondition für 6 Tage am Bike mit durchschnittlich 1500hm/ Tag (siehe oben angeführte Distanzen), Abenteuerlust und ein sicheres Handling des Bikes auf Singletrails, Waldwegen und Schotterstraßen.Bei der Vorbesprechung erfolgt ein Bike-Check, eine 30-minütige Bike-Runde sowie weitere Infos zu An-/Abreise, Ablauf, Ausrüstung, Gepäck, Proviant etc.

  • No labels