Child pages
  • info427
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

INFORMATIONSBLATT FOLGE 427

WASSERSKI

 

Anfahrt:
Der Wasserschiclub Tulln befindet sich an der Donaulände in der Nähe des Nibelungenplatzes (ehemals Minoritenplatz).

Auto: Donauuferautobahn A22, Knoten Stockerau, Stockerauer Schnellstraße 5, Abfahrt Tulln, Bundesstraße 19, beim 4. Kreisverkehr (nach der Donaubrücke) die 2. Ausfahrt nehmen, beim Beginn der Fußgängerzone rechts abbiegen(Nibelungengasse), bei der Ampel links (Albrechtsgasse) abbiegen, vor der Information rechts Parkplatz „Nibelungenplatz"; An der Donau angekommen, geht man zu Fuß am kleinen Hafen in Richtung Westen vorbei / stromaufwärts, und nach 100 Metern steht man bereits vor dem Clubhaus.

Bahn: Franz-Josefs-Bahn, Bahnhof Tulln

Fahrrad: Donauradweg, rechtes Donauufer, Stromkilometer 1964,1
weitere Infos: www.wsc-tulln.at

Die Ausrüstung ist im Preis inbegriffen (Ski, Wakeboard, Anzüge, Schwimmwesten,…), wenn eine eigene Ausrüstung vorhanden ist, kann sie gerne mitgenommen werden. Es entstehen KEINE zusätzlichen Gebühren.
Im Vereinshaus sind Duschen und Umkleidemöglichkeiten vorhanden.

Bei Schlechtwetter (Kälte, Regen) tritt der Ersatztermin (eine Woche später) in Kraft.
Bei weiteren Fragen bitte unter 0676/950 84 72 bzw. f-x@wsc-tulln.at melden.

Die Teilnehmer werden von einem Team von erfahrenen Staats-, Europa- und Weltmeistern betreut, das Anfängern, Fortgeschrittenen und Profis bei Wasserski und Wakeboard gleichermaßen kompetent gegenübersteht.
Ab 14:00 Uhr erfolgt eine kleine Theorieeinheit, der Schwerpunkt liegt aber beim praktischen Erlernen des Sportes am Wasser. Mitzubringen sind Badegewand und Handtücher.
Wien, im Februar 2011/info427

  • No labels