Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

INFORMATIONSBLATT FOLGE 248

TENNIS FÜR ANFÄNGER UND FORTGESCHRITTENE

 

SOMMERSEMESTER
Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für leicht Fortgeschrittene, die die richtige Technik von Grund auf lernen wollen, geeignet. Der Inhalt dieses USI-Kurses ist einerseits die Vermittlung der Basisschläge (Vorhand, Rückhand, Aufschlag, Volley), andererseits ein breit gefächertes Übungsprogramm und gezieltes Training der notwendigen koordinativen Fähigkeiten, um ein schnelleres Erlernen und Verbessern der Tennistechniken zu ermöglichen. Außerdem ist durch die variable Gruppengestaltung und Anwesenheit von zwei Lehrern ein sehr effizientes Üben möglich und ein hoher Spaßfaktor garantiert.
Unterrichtet wird auf 6 Plätzen nach neuesten wissenschaftlichen Methoden, die auf einen schnellen Lernerfolg beim Tennis abgestimmt sind. Dazu zählen einerseits das Üben tennisähnlicher Bewegungen (z.B. Holzbretttennis, beidarmige Würfe) als auch das Verwenden vieler Unterrichtsutensilien (z.B. Softbälle, Methodikbälle), die es ermöglichen, von Anfang an miteinander zu spielen.
Wer Mühe hat, sein eigenes Spielniveau einzuschätzen und dann zu gut für den Anfängerkurs spielt, kann ohne Probleme in den zeitlich anschließenden Fortgeschrittenenkurs wechseln. Bei Schlechtwetter findet der Kurs in der Halle statt.
Da sowohl die Schläger für alle Teilnehmer als auch die übrigen Materialien vorhanden sind, ist lediglich Sportbekleidung mitzubringen.
Wir freuen uns darauf, euch diesen Sport und den damit zusammenhängenden Spaß zu vermitteln.
Kursdaten: entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis
Kursleiter: Oliver Binder und Florian Reiter
Wien, im Februar 2007/info248

Stichwörter
  • Keine