Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

INFORMATIONSBLATT FOLGE 149

TRAMPOLINTURNEN


Jump for Fun + Health
Maximal sechs große Trampolins, an denen die Grundschule der modernen olympischen Sportart vermittelt wird,
stehen den Teilnehmern zur Verfügung. Fuß-, Sitz-, Bauch- und Rückensprünge werden im Anfängertraining erlernt.
Die Fortgeschrittenen drehen sich dann um Körperlängs- und Breitenachsen.
(Salti vorwärts u. rückwärts gehockt bzw. gestreckt).
Die methodischen Übungsreihen sind auf einen erhöhten Sicherheitsaspekt abgestimmt, wobei dem Üben am Gerät eine
umfassende Körperausbildung im Rahmen des Aufwärmens und auch während der Phase erhöhter Beanspruchung des
passiven Bewegungs- apparates vorausgeht.

 

Gezielte Kräftigungs- und spezielle funktionsgymnastische "Prohpylaxe" ergänzen als "orthopädisches" Zusatztraining die Einheit.
Als psychische Untermalung: Jede Menge Musik + Spaß!
Leitung: Mag. Peter ROHRBACHER




Wien im September 1998/info149

Stichwörter
  • Keine