Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

INFORMATIONSBLATT FOLGE 27

KÖRPERZENTRIERTE STIMMARBEIT


Mantrasingen
Gruppensingen zur Stärkung des positiven und freien Lebensgefühls
Singen gibt Körper, Geist und Seele Nahrung und stärkt von innen. Mantra bedeutet im Sanskrit „Lied“ oder „Hymne“; es entfaltet seine Wirkung insbesondere durch die Repetition.
In der Gruppe entspannen wir mit leichten Gesangs- und Atemübungen, bringen die Stimme durch gemeinsames Tönen mehr in den Körper und begeben uns in die Welt der Mantren.
Mit musikalischer Begleitung singen wir positive Affirmationen, stärken dadurch unsere Lebendigkeit und Freude und öffnen unser Herz.

Leitung:
Magdalena Piatt -Sängerin und Songwriterin, körperzentrierte Stimmpädagogin, Gesangsstudium am Konservatorium Wien
seit 2009 Konzerttourneen in Österreich, Deutschland, England und Japan

www.magdalenapiatti.com
www.stimme-atem-koerper.at
Stichwörter
  • Keine