Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Nah (Einstellung)

Deutsch

Nah

Englisch

close shot

medium close up

Französisch

premier plan

Definition

Bei der Einstellungsgröße "Nah" kommt es vor allem auf ihren subjektiven und emotionalen Wert an. Sie wird oft für Dialogszenen und dergleichen verwendet. Gezeigt wird meist der Kopf bis Mitte Oberkörper.

Der Mensch wird vom Kopf bis zur Mitte des Oberkörpers gezeigt. Mimische und gestische Elemente stehen im Vordergrund. Solche Einstellungen werden vorzugsweise für das Zeigen von Diskussionen und Gesprächen benutzt.“ (Hickethier 17)

Zugehörigkeit

Übergeordnete Begriffe

Einstellung

Einstellungsgrafik

Einstellungsgröße

Einstellungslänge

Einstellungsprotokoll

Einstellungsverbindungen

Kameratechnik

Schnitt

Szeneneinstellung

Verwandte Begriffe

Panorama (Einstellung)

Super-Totale (Einstellung)

Weit (Einstellung)

Totale (Einstellung)

Halbtotale (Einstellung)

Nah (Einstellung)

Halbnah (Einstellung)

Nah (Einstellung)

Groß (Einstellung)

Detail (Einstellung)

Untergeordnete Begriffe

Herkunft - Etymologische Ableitung

Eine eindeutige Herkunftsangabe lässt sich leider nur schwer finden, da dies ein kollektiver Prozess des Spielfilms war. Hickethier dazu:

"Es sind Kategorien (Anm.: die Einstellungen), die in der Produktion entstanden sind und sich als brauchbar für die Analyse ergeben haben, und die als Kategorien der Wahrnehmung nun in Erscheinung treten, wo sie ursprünglich zur Vereinfachung des Produktionsalltags entwickelt wurden. Sie sind am Spielfilm und mit ihm an der menschlichen Figur als Maßeinheit entwickelt (vgl. auch Mascelli 1965)." (Hickethier 16)

Erstnennung

AutorIn

 

Jahr

 

Publikationstitel

 

Publikationsart

 

Beispiel

Eine nahe Einstellung

Film: Dr. Strangelove; Or, How I Learned to Stop Worrying and Love the Bomb. Reg. Stanley Kubrick. Hawk Films, 1963. Film.

Quelle: Dr. Strangelove or: How I Learned to Stop Worrying and Love the Bomb. scene still. Reg. Stanley Kubrick. Hawk Films, 1963. Pichost.me. Web. 8. Nov. 2012. <http://pixhost.me/avaxhome/e1/db/000ddbe1_medium.jpeg>.

Weiterführende Literatur

Gabriel, Moura. "Shot Sizes." Elements of Cinema. N.p., n.d. Web. 03 Jun. 2013. <http://www.elementsofcinema.com/cinematography/shot-sizes.html>.

Hickethier, Knut. Film- und Fernsehanalyse. 2. Auf. Stuttgart: Metzler, 1996. Print.   

  1. 17. Dec 2012

    • Beispiele: bitte noch Filmtitel, Szene, timecode etc. ergänzen
    • Zugehörigkeit: falls es keine untergeordneten/verwandte Begriffe gibt, bitte Überschrift wieder einfügen und frei lassen
Schreiben Sie einen Kommentar...