Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Dank eines User-Hinweises haben wir entdeckt, dass wir bei der Einrichtung einer neuen Zeitschrift einen Hauptkontakt eintragen müssen, weil andernfalls alle automatisch versendeten Mails nur eine temporäre, vom System erzeugte Absenderadresse erhalten. Wenn wir also den ersten User für die Zeitschriftenverwaltung eintragen, sollte er oder sie eine Begrüßungsmail erhalten, die sich auf den OJS-Support zurückführen lässt. Sobald Sie Ihre Zeitschrift "in Besitz genommen" haben, sollten Sie diesen Hauptkontakt im "Setup", Schritt 1.2, ändern.

Wenn wir uns als OJS-Support zunächst als Hauptkontakt eintragen, heißt das aber auch, dass wir weitere Pflichtfelder im Zeitschriftensetup ausfüllen müssen. Es empfiehlt sich also für ZeitschriftenverwalterInnen, das Setup einmal vollständig zu durchlaufen, bevor weitere Beteiligte zur Nutzung des System eingeladen werden (Siehe auch: Erste Schritte der Zeitschriftenverwaltung).

Stichwörter
  • Keine