Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Die Nutzung von Collaborate via Moodle bietet sich für Vorträge, wie Seminare oder Vorlesungen in Großlehrveranstaltungen an und ersetzt aktuell das u:stream-Service.

Collaborate ist ein Tool für Echtzeit-Videokonferenzen, mit dem Sie Dateien hinzufügen, Anwendungen freigeben und über ein virtuelles Whiteboard interagieren können. Damit können Präsentationen freigegeben oder Abstimmungen durchgeführt werden. Studierenden ist es im Chat oder via Audio möglich, Feedback zu geben.


Collaborate ist für große Lehrveranstaltungen optimiert. Alternativ steht BigBlueButton für bis zu 100 Teilnehmer*innen oder Jitsi der Universität Wien für bis zu 10 Teilnehmer*innen zur Verfügung.

Inhalt


Die Browser Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge werden in vollem Umfang unterstützt, Opera 67 aktuell nicht. Sollten einzelne Funktionen nicht genutzt werden können, versuchen Sie zum Vergleich einen anderen Browser einzusetzen.

Bitte nutzen Sie Collaborate nicht bei gleichzeitig aktivierter VPN-Verbindung. Dieses kann zu Einschränkungen in der Übertragung oder deren Abbruch führen.

Teil 1 - Vorbereitung und Durchführung in Moodle

Anlegen

Um Collaborate in Ihrem Moodle-Kurs einbinden zu können, müssen Sie dieses über Material oder Aktivität anlegen hinzufügen.

Konfigurieren

1. Definieren Sie unter Allgemeines die grundlegenden Einstellungen, wie bei jeder Moodle-Aktivität, sowie ergänzende Optionen:

  • Vergeben Sie einen Namen unter Session Name (wird im Moodle-Kurs als Link angezeigt).
  • Fügen Sie im Bedarfsfall unter Beschreibung weitere Kurs-Informationen hinzu, welche Sie mit Beschreibung im Kurs zeigen anzeigen können.
  • Hier muss zusätzlich der Start der Session definiert werden, wobei der Beitritt für Studierende 15 Minuten vor diesem Zeitpunkt möglich ist.
  • Weiters wird hier die geplante Dauer (wählbar zwischen 30 Minuten bis 2,5 Stunden bzw. der Dauer des Kurses = Semester).


Sollte die geplante Dauer zu kurz bemessen sein, können Sie diese noch nachträglich verlängern, ohne dass die aktuelle Session gestoppt wird.


2. Im Bereich Bewertung können Sie definieren, ob eine Bewertung der Teilnahme erfolgen soll (mit einer Skala oder in Form von Punkten).
    Wenn Sie eine Bewertung definieren, wird zusätzlich im Bereich Bewertung des Kurses eine Spalte dafür angelegt.


3. In den folgenden Abschnitten Weitere Einstellungen, Voraussetzungen und Tags können weitere Optionen der Aktivität definiert werden. Dies sind z. B. Verfügbarkeit der Aktivität auf der Kurs-Startseite und Gruppenmodus.


4. Speichern Sie abschließend die Eingaben und kehren auf die Kurs-Startseite zurück.

Zugriff auf die Collaborate-Session

1. Klicken Sie auf der Kurs-Startseite auf die eingerichtete Aktivität (den Termin Ihrer Online-Lehrveranstaltung).

2. Innerhalb des in den Einstellungen unter Allgemein definierten Zeitraums sehen Sie als Lehrende*r sowie Studierende*r die Schaltfläche Session beitreten, wodurch Sie auf die Collaborate-Session zugreifen können.
Außerhalb dieses Zeitraums sehen weder Sie, noch die übrigen Teilnehmer*innen diese Schaltfläche.


Teil 2 - Einsatz von Collaborate

Einstieg

Wenn Sie über die Schaltfläche Session beitreten in die Collaborate-Session wechseln, wird diese für Sie eingerichtet.
Zu Beginn werden Sie je nach Browser-Einstellungen gefragt, ob Sie den Zugriff auf ein angeschlossenes Mikrofon Ihrer Wahl erlauben. Diesem müssen Sie zustimmen, um später mit Studierenden kommunizieren zu können.


Im nächsten Schritt wird überprüft, ob die Audio- und Videoverbindungen korrekt eingerichtet sind. Wenn dies der Fall ist, klicken Sie bitte beim Audio- und Videotest auf die Schaltfläche Ja, es funktioniert bzw. ohne aktiver Webcam auf Videotest überspringen.

    


In Collaborate haben Sie folgende Funktionen, um Ihre Online-Vorlesung zu gestalten:

Benutzeroberfläche in Collaborate

In Collaborate stehen Ihnen verschiedene Bereiche mit zahlreichen Features zur Verfügung (Details im Anschluss):



A - Wiedergabebereich von Präsentationen, dem digitalen Whiteboard sowie ggf. Video-Übertragungen

B - Collaborate-Sitzungsmenü

C - Funktionen zur aktiven Teilnahme an der Session

D - Collaborate-Fenster


Collaborate-Sitzungsmenü

Zum Öffnen des Sitzungsmenüs klicken Sie auf das Symbol (Hamburger-Icon) im linken oberen Fenster-Bereich.


Dahinter verbergen sich u. a. die Funktion Aufzeichnung starten, diverse Hilfethemen sowie die Funktion zum Sitzung verlassen.

Bei der Aufzeichnung werden alle Interaktion sowie der Chat mitaufgezeichnet. Die Aufnahme steht Studierenden danach zum Download zur Verfügung.


       


Das Menü können Sie jederzeit über das X-Symbol wieder schließen.


Aktive Teilnahme an der Session

In diesem Bereich finden Sie mehrere Funktionen, die Ihnen die interaktive Kommunikation ermöglichen (von links nach rechts):


  • Eigener Status und Einstellungen
  • Audio teilen
  • Video teilen (Ihre Webcam freigeben)
  • Hand heben (für die Teilnahme durch Studierende gedacht)

Sollten Sie darüber hinaus noch Inhalte teilen, werden diese Funktionen ggf. weiter ergänzt.

Collaborate-Fenster

Zum Öffnen des Collaborate-Fensters klicken Sie auf das Symbol « - die pinke Schaltfläche, im rechten unteren Fenster-Bereich.


In diesem Fenster finden Sie weitere Funktionen für die Abhaltung Ihrer Online-Lehrveranstaltung (von links nach rechts):



Durch Klick auf das X-Symbol können Sie das Collaborate-Fenster jederzeit schließen.

Hochladen und Teilen einer Präsentation

Sie können Dateien direkt in Collaborate hochladen, um diese für Ihre Studierenden anzuzeigen.

Es sind hierbei Bild- (*.jpg, *.png), PowerPoint- (*.pptx, *.ppt) oder PDF-Dateien möglich. Sie können auch mehrere Dateien gleichzeitig hochladen und diese nacheinander auswählen und den Studierenden anzeigen.


Dateien im OpenOffice-Format (*.odp) können nicht hochgeladen werden. Bitte als PDF exportieren und einbinden.



Zum Veröffentlichen / Teilen einer hochgeladenen Datei, klicken Sie auf diese in der Übersicht und anschließend auf die Schaltfläche Jetzt teilen.

Zum Umbenennen oder entfernen einer Datei klicken Sie auf das Symbol "..." rechts daneben.


Wenn Sie eine Datei mit mehreren Folien oder Seiten teilen, können Sie nach Klick auf Jetzt teilen auf die einzelnen Folien / Seiten zugreifen und durch gezielte Auswahl den Studierenden zur Verfügung stellen.


Im linken oberen Wiedergabereich finden Sie verschiedene Werkzeuge, um direkt auf Inhalte in Folien / Seiten zu zeigen oder etwas zu schreiben.


Das Teilen einer Datei können Sie jederzeit beenden, indem Sie auf die Schaltfläche rechts oben im Wiedergabebereich klicken.


Aufzeichnen einer Online-Lehrveranstaltung

Die Aufzeichnungsfunktion finden Sie im Collaborate-Sitzungsmenü.

  


Mit der Schaltfläche Aufzeichnung starten beginnt die Aufzeichnung. Bei nochmaligem Klick (auf Aufzeichnung stoppen) wird die Aufzeichnung beendet.
Einige Minuten nach Ende der Aufzeichnung (ggf. auch noch während der Session, wenn bereits vorab gestoppt wurde) stehen Ihnen und Studierenden die Aufzeichnungen in Moodle zur Verfügung.


Folgende Inhalte können aufgezeichnet werden:

Teilen von Mikrofon, Webcam und/oder Bildschirm

Das Teilen von Audio/Video funktioniert über die Leiste unten in der Mitte:

Aktivieren Sie diese durch Klick auf das jeweilige Symbol.


Möchten Sie eine Anwendung oder Ihren Bildschirm teilen, finden Sie diese Funktion im Collaborate-Fenster unter Inhalte teilen.

Chat-Funktion

Sie können mit allen Teilnehmer*innen im öffentlichen Chat, gezielt mit Moderator*innen in einem Gruppenchat oder Teilnehmer*innen in einem Einzelchat kommunizieren.

Öffnen Sie dazu das Collaborate-Fenster und klicken anschließend auf das Chat-Symbol.


Im Rahmen von Aufzeichnungen werden auch Chat-Verlaufe gespeichert und stehen im Anschluss zur Verfügung. Bitte berücksichtigen Sie dieses und weisen Sie auch Ihre Studierenden darauf hin!



Schreiben und Malen auf Folien (Whiteboard)

Im Collaborate-Fenster finden Sie den Bereich zum Teilen von Inhalten. Hierzu zählt auch das Whiteboard, über welches Sie ggf. gemeinsam mit Ihren Studierenden arbeiten können.

Diese Funktion ist für Studierende standardmäßig nicht aktiviert. Sie können diese jederzeit für einzelne oder alle Teilnehmer*innen aktivieren.



Hier finden Sie - ident zu den Optionen bei geteilten Präsentationsdateien - mehrere Werkzeuge, sowie eine Schaltfläche zum Beenden des Whiteboards.

  

Das Ergebnis des Whiteboards kann jederzeit - vor dem Beenden der Whiteboard-Funktion - durch Rechtsklick darauf als Grafik abgespeichert werden.

Durchführen von Umfragen

Sie können Ihren Studierenden jeweils eine Frage als Umfrage stellen.

Dazu öffnen Sie das Collaborate-Fenster und wechseln auf Inhalte teilen. Hier finden Sie die Option Umfrage:


Sie haben hier zwei Arten der Umfrage zur Auswahl:

  • Multiple Choice (mit maximal 5 Antwortmöglichkeiten)
  • Ja/Nein-Frage


Gestalten Sie eine Folie, in welcher die Frage sowie die Antwortmöglichkeiten mit Buchstaben (max. A-E) angezeigt werden.


Durch Klick auf die Schaltfläche Beginnen wird die Umfrage gestartet und alle Studierenden können daran teilnehmen.


Wenn Sie diese wieder beenden möchten, klicken Sie auf das Beenden-Symbol (rechts oben im Umfrage-Fenster) oder zum Sperren auf Umfrage sperren im Umfrage-Fenster unten.


Mit einem Klick auf Antworten anzeigen, können Sie die Ergebnisse veröffentlichen.


Hilfe und Tutorials

In Collaborate selbst können Sie ein Tutorial starten bzw. im Bedarfsfall auch noch später über das Navigationsmenü Hilfethemen abrufen:

    

Beenden der Online-Lehrveranstaltung / Verlassen der Sitzung

Die Einheit kann auf verschiedene Arten beendet werden, wodurch diese für Studierende nicht mehr aufgerufen werden kann:


Um die Session aktiv zu beenden, klicken Sie im linken oberen Bildrand auf(Collaborate-Sitzungsmenü) und dort auf die Option Sitzung verlassen.


Wir bitten Sie am Ende Ihrer Lehrveranstaltungseinheit auf diesem Weg die Sitzung zu verlassen, damit der Raum später komplett geschlossen wird und Ressourcen wieder frei werden.

Konfiguration der Teilnehmer*innen-Rechte

Sie können die Rechte der Teilnehmer*innen im Collaborate-Fenster mit Klick auf das Zahnrad-Symbol - im Bereich Sitzungseinstellungen - anpassen:


Standardmäßig ist für Teilnehmer*innen nur der Chat freigegeben bzw. sind die Teilnahme per Audio, Webcam und Whiteboard nicht aktiviert. Sie können diese Einstellung jederzeit anpassen.

Sollten Sie weitere Funktionen benötigen, können Sie diese manuell für einzelne Teilnehmer*innen freigeben, in dem Sie diese zu Präsentator*innen machen bzw. Ihnen später diese Rolle wieder entziehen:

  



Teil 3 - Nachbereitung in Moodle / Veröffentlichen von Aufzeichnungen

Wenn Sie in Collaborate eine Aufzeichnung durchgeführt haben, steht Ihnen diese nach Ende der Aufzeichnung in Moodle zur Verfügung. Sollten Sie eine Aufzeichnung anfertigen wollen (vgl. Screencast, ...), dann können Sie die Aktivität anlegen, diese in Moodle verstecken, die Aufzeichnung durchführen und dann wieder sichtbar schalten.

Studierende können gleichermaßen noch nicht während, sondern erst nach Ende der Lehrveranstaltung darauf zugreifen. Die Aufzeichnung erscheint direkt in der Aktivität.

Die Verarbeitung der Audio- und Video-Mitschnitte zu einer fertigen Aufzeichnung dauert mitunter mehrere Stunden und ist danach in Moodle vorhanden.


Sollten Sie mehrmals während der Online-Lehrveranstaltung die Aufzeichnung gestartet und gestoppt haben, entstehen dadurch mehrere separate Mitschnitte.

Vorhandene Aufzeichnungen können über Klick auf den Link des Mitschnitts abgespielt werden.
Im Bedarfsfall können die Aufzeichnungen heruntergeladen (rechts, über Klick auf das Download-Symbol) oder gelöscht werden (über Klick auf das X-Symbol)

Studierende haben die Möglichkeit, Aufzeichnungen abzuspielen sowie herunterzuladen (beachten Sie die Inhalte, die hier aufgezeichnet werden. So ist z. B. auch der Chat-Verlauf darin enthalten).

FAQs

  • Welche Informationen muss ich Studierenden mitgeben?
    Eine Anleitung für Studierende finden Sie unter Collaborate für Studierende.
  • Kann ich meine Online-Lehrveranstaltung aufzeichnen?
    Ja, nähere Details dazu finden Sie unter Aufzeichnung von Online-Lehrveranstaltung.
  • Wer hat Moderator*innen-Rechte bei Collaborate?
    Alle Rollen im Moodle-Kurs mit Bearbeitungsrechten (d. h. Lehrende, Tutor*innen, Sachbearbeiter*innen).

  • Ich kann die anderen Teilnehmer*innen nicht hören, wenn ich mein Mikrofon aktiviere. Was kann ich tun?
    Hierfür können die lokalen Datenschutzeinstellungen auf Ihrem Computer/ Gerät verantwortlich sein. Aus Datenschutzgründen kann die Mikrofon-Freigabe auf Ihrem Computer/ Gerät nicht standardmäßig freigegeben sein.
    Sie können dies folgendermaßen ändern - bitte befolgen Sie die folgenden Schritte für Windows-Nutzer*innen:

      • Klicken Sie auf das Windows-Startsymbol
      • Geben Sie Datenschutzeinstellungen ein und klicken Sie auf den Eintrag Mikrofon - Datenschutzeinstellungen. Es öffnet sich ein neues Fenster.


      • Setzen Sie unter Zulassen, dass Apps auf ihr Mikrofon zugreifen den Schalter auf Ein.


  • Warum können manche Studierende mich nicht hören?
    Hinweise gibt es auf der Informationsseite für Studierende.
  • Kann ich Mitschriften auf Folien / dem Whiteboard den Studierenden direkt als Download zur Verfügung stellen?
    Diese können Sie entweder als Teil einer Aufzeichnung veröffentlichen oder direkt als Grafik speichern. Details finden Sie unter Schreiben/Malen auf Folien (Whiteboard). Präsentationsdateien können von Studierenden nicht heruntergeladen werden. Veröffentlichen Sie diese direkt in Moodle.
  • Ich kann meine Folien nicht teilen - woran kann das liegen?
    Sollten Sie einen Ad-Blocker bei Ihrem Browser installiert haben, müssen Sie möglicherweise für Collaborate eine Ausnahme hinzufügen. Von einzelnen Plugins wird diese Funktion als Werbung interpretiert.
  • Ich verwende ein Tablet und kann meine Anwendung/ den Bildschirm nicht freigeben - woran kann das liegen?
    Aktuell steht diese Funktion für Tablets leider nicht zur Verfügung. Sie müssen hierfür ein anderes Gerät, idealerweise einen Stand-Computer nutzen.
  • Ich habe in Moodle versehentlich eine Collaborate-Aktivität (mit Aufzeichnungen) gelöscht - was kann ich machen?
    Die gelöschte Aktivität steht für 7 Tage im Papierkorb Ihres Kurses zum Wiederherstellen bereit. Nach erfolgtem Wiederherstellen ist jedoch die Verknüpfung zu den Aufzeichnungen nicht automatisch vorhanden. Hierfür kontaktieren Sie bitte den ZID Servicedesk (Login erforderlich).
  • Ich verwende Safari und der Audio-Test war nicht erfolgreich - was soll ich machen?
    Bitte versuchen Sie trotz negativem Audio-Test an der Session teilzunehmen. In den meisten Fällen sollte dieses trotzdem möglich sein, da der Audio-Test falsch-negativ ausgefallen ist.
  • Ich habe Links (und ggf. Animationen) in meiner Präsentation bzw. meinem PDF-Dokument, kann diese aber bei der Wiedergabe in BigBlueButton nicht einsetzen? Warum ist das nicht möglich - und wie kann ich die Inhalte wiedergeben?
    In Collaborate werden hochgeladene Dateien in Grafiken umgewandelt (je eine Grafik pro Seite/ pro Folie), wodurch keine Inhalte als solche vorhanden sind.
    Um diese Inhalte trotzdem wiedergeben zu können, öffnen Sie die Datei lokal auf Ihrem Gerät und wählen das Wiedergabefenster über die Funktion Bildschirmfreigabe aus.
  • No labels