Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Semantik

Deutsch

Semantik

Englisch

semantic

Französisch

sémantique

Definition

Semantik bedeutet ganz allgemein „die Lehre von den Beziehungen zwischen Zeichen und Bezeichnetem.“ Dieser Begriff leitet sich von dem griechischen Wort „sema= Erkennunggszeichen, Bedeutungsmerkmal, Signal“ ab.
Semantik und Semasiologie sind zwei Unterbegriffe der Semiotik, was die Lehre der Zeichen allgemein bezeichnet.
(Klöckner 201f)

Zugehörigkeit

Übergeordnete Begriffe

Semiotik

Verwandte Begriffe

Semasiologie

Untergeordnete Begriffe

Formale Semantik

Generative Semantik

Historische Semantik

Interkulturelle Semantik

Lexikanische Semantik

Herkunft - Etymologische Ableitung

zu griechisch sēmantikós = bezeichnend, zu: sēmaínein = bezeichnen, zu: sẽma
(Duden)

Erstnennung

AutorIn

 

Jahr

 

Publikationstitel

 

Publikationsart

 

Beispiele

Ein semantisches Bild 

Quelle: Nölle, Stefanie. "Semantik (Zeichenlehre)." Nightmages Zeichnen Und Malen Lernen. Stefanie Nölle, n.d. Web. 04 June 2013. <http://www.zeichnen-lernen.net/kunstkurse/semantik-zeichenlehre.php>.


Das Männchen steht für Bewegeung der Pfeil gibt die Richtung an, und das hochgestellte Rechteck steht für die Tür.
Durch die Beziehung der Symbole zueinander kann man dieses Zeichen semantisch folgend lesen: (Bei Gefahr) soll man sich in Richtung des Ausgangs bewegen.

Weiterführende Literatur

Döhn, Lothar, und Klaus Klöckner. Medienlexikon - Kommunikation in Gesellschaft und Staat. Baden: Signal, 1979. Print.

Klöckner, Klaus. Medienlexikon. Kommunikation in Gestalt und Staat. Darmstadt: Signalverlag, 1979. Print.

Nölle, Stefanie. "Semantik (Zeichenlehre)." Nightmages Zeichnen Und Malen Lernen. Stefanie Nölle, n.d. Web. 04 Juni 2013. <http://www.zeichnen-lernen.net/kunstkurse/semantik-zeichenlehre.php>.

"Se­man­tik, Die." Duden. Bibliographisches Institut, n.d. Web. 04 Juni 2013. <http://www.duden.de/rechtschreibung/Semantik>.

  1. 03. Dec 2012

    Begriff:
    Es gibt weitere Begriffsvarianten in diesen Sprachen.

  2. 08. Jan 2013

    Einheitlicher Zitierstil laut MLA.

Schreiben Sie einen Kommentar...