Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Merchandising

Deutsch

Merchandising

Verkaufsförderung

Absatzförderung

Englisch

Merchandising

Französisch

Merchandising

Definition

Als Merchandise werden in der Filmbranche sämtliche Produkte und Objekte bezeichnet, welche Referenzen auf die entsprechende Filmproduktion durch Aussehen oder dergleichen aufweisen. Besonders unter Fans von bestimmten Filmen ist deren Merchandise sehr beliebt.

Es bezeichnet die Vermarktung von Nebenrechten bei Film-, TV- und Videoproduktionen. (Ratzke 117)

Es wird genutzt, um das gleiche Logo oder die gleiche Botschaft von bekannten Firmen zu nutzen und somit gezielt bestimmte Gruppen anzusprechen.

Zugehörigkeit

Übergeordnete Begriffe

Marketing

Verwandte Begriffe

Untergeordnete Begriffe

Herkunft - Etymologische Ableitung

Erstnennung

AutorIn

 

Jahr

 

Publikationstitel

 

Publikationsart

 

Beispiele

Merchandise von Star Wars

Film: Star Wars. Reg. Georg Lucas. 20th Century Fox, 1977. Film.

Merchandise von Jurassic Park

Film: Jurassic Park. Reg. Steven Spielbert. Universal Pictures, 1993. Film. 

Weiterführende Literatur

Ratzke, Dietrich. Lexikon der Medien: Elektron. Medien; Aktuelle Begriffe, Abkürzungen und Adressen. Frankfurt am Main: IMK, 1988. Print.

  1. 21. Nov 2012

    Die Definition bitte ausführlicher gestalten, beispielsweise was das Merchandise alles sein kann.
    Bitte die Etymologische Ableitung anführen.

  2. 17. Dec 2012

    • falls es keine untergeordneten/verwandten Begriffe gibt, bitte den Punkt wieder einfügen und frei lassen
Schreiben Sie einen Kommentar...