Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Handlungsachse

Deutsch

Handlungsachse

Englisch

Axis of Action

Center Line

Imaginary Line

Französisch 

Definition

Die Handlungsachse stellt die imaginäre Verbindung zweier ProtagonistInnen dar. Die Handlungsachse begrenzt den Handlungsraum und bildet zugleich die Grundlage für Kamerastandort und Einstellungsgröße. Ein Achsensprung beziehungsweise die Nichtbefolgung von 180-Grad-Regel und 30-Grad-Regel sollte vermieden werden, da die ZuseherInnen die Orientierung im filmischen Raum verlieren können.

Zugehörigkeit

Übergeordnete Begriffe

Filmgestaltung

Verwandte Begriffe

180-Grad-Regel

Achsensprung 

Einstellung

Montage

Schnitt

Untergeordnete Begriffe

Herkunft - Etymologische Ableitung

Erstnennung

AutorIn

 

Jahr

 

Publikationstitel

 

Publikationsart

 

Beispiele

Weiterführende Literatur

  1. 12. Dec 2012

    Beispiele fehlen.
    Erstnennung fehlt.
    Weiterführende Literatur fehlt.

Schreiben Sie einen Kommentar...