Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Bildkomposition

Deutsch

Bildkomposition

Englisch 
Französischmis-en-scène

Definition

Reclams Sachlexikon des Films

Ist die Organisation aller visuellen Elemente innerhalb eines vom Rahmen begrenzten Bildraumes nach inhaltlichen, formalen oder stilistischen Gesichtspunkten. Sie erfolgt in der Regel nach den selben Kompositionsprinzipien in der Malerei, Fotografie und im Film. Der Rahmen des Bildes setzt die einzelnen Farb- und Formelemente innerhalb in Beziehung zum Bildganzen. Das Filmformat, das durch Kamera und Projektor festgelegt ist, wirkt sich auf die Bildkomposition und auf die ihr eigenen Spannungsverhältnisse aus.
Innere Rahmen (z.B. Fenster, Türen) können Teilen des Bildes besonderes Gewicht verleihen. Durch Kamerastandpunkt, Einstellungsgröße, Aufnahmedistanz, Brennweite des Objektivs und die Bildschärfe kann die Bildkomposition dynamisiert und kontrolliert werden. Wichtige kompositorische Mittel sind aber auch die Perspektive, die Bewegung und das Licht. Die Wahrnehmung und unbewusste Interpretation der Bildkomposition wird häufig durch das kulturelle Umfeld beeinflusst.

(Reclams Fachlexikon des Films 78)

Zugehörigkeit

Übergeordnete Begriffe

filmische Mittel

Perspektive

Verwandte Begriffe

Bühnenbild

Untergeordnete Begriffe

Beleuchtung

Belichtung

Bildschärfe

Einstellung

Einstellungsgröße

Einstellungslänge

Szeneneinstellung

Kamerastandpunkt 

 

Herkunft - Etymologische Ableitung

Erstnennung

AutorIn

 

Jahr

 

Publikationstitel

 

Publikationsart

 

Beispiele

Blicklenkung

Film: Titanic. Reg. James Cameron. 20th Century Fox, 1997. Film.

Filmstelle: Das Boot, welches zurückkehrt um Überlebende zu retten, wird frontal gezeigt und beleuchtet die im Wasser treibenden Leichen. Das Boot ist zwar der Mittelpunkt, doch durch Beleuchtung sind die Leichen der Blickfang der Sequenz.
 
Weiterführende Literatur

Reclam, Philipp jun, Hrsg. Reclams Fachlexikon des Films. Stuttgart. Philipp Reclam jun., 2007. Print.

  1. 03. Dec 2012

    Begriff: Bitte noch Varianten in anderen Sprachen anführen.

Schreiben Sie einen Kommentar...