Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Mit dem Seminarraum der Zukunft im Hauptgebäude bietet die Universität Wien Ihnen die Möglichkeit, neue hybride Lehr- und Lernsettings durchzuführen. 

Voraussetzungen:

Wir laden alle interessierten Lehrenden ein, den Raum auszuprobieren. Als Voraussetzung sind folgende Punkte notwendig:

  • 3-5 LV-Einheiten, welche in einem synchron-hybriden Lehrsetting stattfinden.
  • Bereitschaft zu Vorgespräch und Qualifizierung vor Ort vor der Abhaltung.
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Feedbackprozess (Fragebogen, Fokusgruppe) und Weiterentwicklung hybrider Lehre.

Ausstattung des Prominentenzimmers

  • 2x autarke Monitore
  • 1x mobiles Smartboard
  • 3x 360° Videokonferenzsysteme
  • 2x Catchbox
  • 10x tragbare Stromquellen
  • 1x Leinwand inkl. Beamer
  • 8x höhenverstellbare, mobile, beschreibbare Tische
  • 12x mobile Sessel mit Ablagetischen
  • 6x mobile beschreibbare Trennwände
  • 2x beschreibbare Whiteboards

Anmeldung

Kontaktieren Sie uns über den Servicedesk mit folgenden Informationen:

  • 3 Terminvorschläge für die Abhaltung der (min. 3 bis max. 5) LV-Einheiten
  • Groben Skizze des Ablaufs und der Interaktionsformate (Gruppenarbeit, Plenumsdiskussion,..)
  • Termin für die Vor-Ort-Qualifizierung

Reservierungen für Ihre LV-Einheiten werden ab sofort entgegengenommen.

Termine für die Qualifizierung vor Ort finden Sie ab Ende August im Kalender.

Zur Anmeldung im Servicedesk gelangen Sie hier.


Qualifizierung

Ab September 2022 finden Sie hier im Digitale Lehre Wiki ein umfangreiches Selbstlernangebot für die Vorbereitung und Umsetzung Ihrer hybriden Lehrveranstaltungseinheit(en).






  • No labels